Jetzt freischalten!
Die Linke

Gysi trifft Söhne von Havemann und Bahro

Angesichts jüngster Vorwürfe der Stasi-Mitarbeit und des Mandantenverrats ist der Spitzenpolitiker der Linken, Gregor Gysi, erstmals mit den Söhnen der DDR-Dissidenten Rudolf Bahro und Robert Havemann in einer gemeinsamen Gesprächsrunde zusammengekommen. Bei dem Treffen auf Initiative der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Berlin würdigten Andrej Bahro und Florian Havemann Gysis Engagement für ihre Väter als Rechtsanwalt in den 70er-Jahren.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.