Nachrichten

Leute

Gepostet: Supermodel Bar Refaeli hat sich verlobt ++ Geschaut: Herzogin Kate besucht das Set von „Downtown Abbey“ ++ Gesundet: Céline Dion soll auf Bühne in Las Vegas zurückkehren ++ Geehrt: Phil Collins wird Ehrenbürger von Texas

Supermodel Bar Refaeli hat sich verlobt

Das israelische Model Bar Refaeli und ihr Freund, der Geschäftsmann Adi Ezra, haben sich verlobt. Das bestätigte ihr Sprecher am Mittwoch (Ortszeit) den US-Promiportalen „Us Weekly“ und „People.com“. Refaeli postete ein Foto auf Instagram, das ein Bild des sich küssenden Paares zeigt. Die 29-Jährige war bis 2011 mit Hollywoodstar Leonardo DiCaprio liiert.

Herzogin Kate besucht das Set von „Downtown Abbey“

Echter Adel trifft Fernsehadel: Herzogin Kate, 33, hat Darsteller und Crewmitglieder der preisgekrönten Fernsehserie „Downtown Abbey“ besucht und bei den Dreharbeiten in den Londoner Ealing Studios zugeschaut. „Downtown Abbey“ erzählt von einer englischen Adelsfamilie und ihren Angestellten zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Céline Dion soll auf Bühne in Las Vegas zurückkehren

Ausnahmesängerin Céline Dion („My Heart Will Go On“) wird nach monatelanger Pause auf eine Bühne in Las Vegas zurückkehren. Genaue Daten nannte ihr Agent am Mittwoch jedoch noch nicht. Die kanadische Musikerin ist gesundheitsbedingt seit Ende Juli 2014 nicht mehr in dem weltbekannten Hotel und Spielkasino „Caesars Palace“ aufgetreten.

Phil Collins wird Ehrenbürger von Texas

Der britische Popstar Phil Collins wird Ehrenbürger von Texas. Das Parlament des US-Staats ehrt den Musiker wegen seiner Verdienste um die Erinnerung an die Schlacht bei Alamo von 1836. Collins hatte jahrzehntelang Erinnerungsstücke an die Schlacht gesammelt. Das Gefecht gilt als Wendepunkt im Unabhängigkeitskampf von Texas.