Nachrichten

Leute

Gesagt: Für Naomi Campbell ist das Alter nur eine Zahl ++ Gelobt: Justin Bieber will sein Verhalten bessern ++ Genäht: INXS-Gitarrist muss sich Finger wieder annähen lassen

Für Naomi Campbell ist das Alter nur eine Zahl

Naomi Campbell, 44, nennt Altersunterschiede in einer Beziehung unproblematisch. „Wenn du liebst, dann liebst du. Das Alter ist nur eine Zahl“, sagte sie dem US-„People“-Magazin. Campbell spielt in der neuen US-Musicalserie „Empire“ die Rolle der Camilla, die einen wesentlich jüngeren Mann liebt. Das britische Supermodel freut sich über den Ausflug in die Fernsehwelt: „Ich habe sehr viel Spaß dabei“.

Justin Bieber will sein Verhalten bessern

Der oft für sein Verhalten kritisierte Teeniestar Justin Bieber, 20, hat im Fernsehen offen über seine Gefühle gesprochen. „Ich bin nur ein Mensch. Das vergessen die Leute oft. Sie denken, ich störe mich nicht an ihren Kommentaren. Aber es beschäftigt mich sehr, was die Leute über mich sagen“, erklärte der kanadische Sänger in der US-Talkshow „Ellen“ vom Donnerstag. Er wolle nicht arrogant wirken und sich künftig ändern.

INXS-Gitarrist muss sich Finger wieder annähen lassen

Der Gitarrist der ehemaligen Rockband INXS, Tim Farriss, hat nach einem Bootsunfall einen Finger verloren. „Er hat sich zwei umfangreichen Operationen unterzogen, um seinen Finger wieder annähen zu lassen“, erklärte die Plattenfirma Petrol Records am Donnerstag. Farriss gründete INXS in den 70er-Jahren. 2012 löste sich die australische Band („Mystify“) nach 35 Jahren auf.