Schiffsverkehr

Der Gigant der Meere

Das derzeit größte Containerschiff der Welt hat auf seiner Jungfernfahrt am Dienstag im Hamburger Hafen festgemacht.

Die „CSCL Globe“ wird bis Freitag insgesamt 11.000 Container laden und löschen. Das Schiff ist 400 Meter lang und 58,60 Meter breit und kann 19.100 Standardcontainer (TEU) transportieren. Zum Vergleich: Das Empire State Building in New York ist 381 Meter hoch. Nach Hamburg kam die „CSCL Globe“ ungefähr halb beladen und mit einem reduzierten Tiefgang von 12,80 Metern – bei voller Auslastung hätte das Schiff einen Tiefgang von 16 Meter, zu tief für die Elbe.