Nachrichten

Leute

Engagement: Hautkrebs: Hugh Jackman rüttelt Landsleute auf ++ Trauer: Frühere belgische Königin Fabiola stirbt mit 86 Jahren

Hautkrebs: Hugh Jackman rüttelt Landsleute auf

Schauspieler Hugh Jackman, 46, ist auf der Leinwand als Actionheld unterwegs. In seiner Heimat Australien läuft der Darsteller, der besonders als „Wolverine“ in der X-Men-Reihe sowie durch den Thriller „Passwort: Swordfish“ bekannt wurde, jetzt unter anderem Label zur Hochform auf: Jackman musste sich gerade zum dritten Mal ein Karzinom entfernen lassen – weißer Hautkrebs. Er nutzt seinen Promi-Status, um seine Landsleute aufzurütteln und beschwört sie, mehr Sonnencreme zu benutzen – rechtzeitig zum Auftakt der Sommersaison. Im November 2013 twitterte Jackman erstmals ein Bild von sich mit Pflaster auf der Nase: „Seid nicht so dumm wie ich. Lasst euch untersuchen.“

Frühere belgische Königin Fabiola stirbt mit 86 Jahren

Belgiens ehemalige Königin Fabiola ist tot. Die Witwe von König Baudouin starb am Freitagabend im Alter von 86 Jahren, wie das belgische Königshaus auf seiner Homepage vermeldete. Fabiola war von 1960 bis 1993 Königin von Belgien. Sie hatte sich am 16. September 1960 überraschend mit dem Monarchen verlobt. Nur einen Tag später wurde sie dem Volk bereits als neue Königin vorgestellt. Wo und wann der König seine Braut kennengelernt hatte, wurde niemals bekannt. König Baudouin war am 31. Juli 1993 mit nur 62 Jahren gestorben.