Ehrung

Christoph Waltz bekommt einen Stern auf dem Walk of Fame

Oscarpreisträger Christoph Waltz ist mit einem Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood ausgezeichnet worden.

Der gebürtige Wiener sagte gestern bei der Zeremonie, er hätte sich die Ehrung nicht in seinen „wildesten Träumen“ ausmalen können: „Mein Herz klopft nicht nur ein bisschen vor Stolz, es platzt.“ Die Laudatio auf Waltz hielt der US-Regisseur Quentin Tarantino, der den 58-Jährigen als seinen „Lieblingsösterreicher“ und „meisterhaften Mimen“ bezeichnete. Waltz brillierte in mehreren Tarantino-Filmen.