Nachrichten

Leute

Anachronistisch: Altrocker Ian Gillan würde in Castingshow durchfallen ++ Ambitioniert: RTL-Reporter Wilmsdorff will 100.000 Organspender finden ++ Auf Reisen: Britische Royals Charles und Camilla reisen durch Mexiko ++ Abgestürzt: Sonja Rohde will trotzdem als Weltraumtouristin ins All

Altrocker Ian Gillan würde in Castingshow durchfallen

Deep-Purple-Sänger Ian Gillan, 69, ist froh, sich nicht in Castingshows beweisen zu müssen. „Keiner von uns würde die Vorentscheidung bei ‚The X-Factor‘ packen – nicht Led Zeppelin, nicht die Rolling Stones, nicht Bob Dylan. Wir würden alle schon beim ersten Casting sang- und klanglos durchfallen“, sagte er der Zeitung „Sonntag Aktuell“. „Wir passen längst nicht mehr ins gewünschte Schema.“

RTL-Reporter Wilmsdorff will 100.000 Organspender finden

RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff, 49, will innerhalb von drei Monaten 100.000 neue potenzielle Organspender gewinnen. Vor dem Hintergrund der sinkenden Spenderbereitschaft gibt er diesen Montag im Magazin „Extra“ den Startschuss für das „Jenke-Experiment Organspende“, so der Sender. Der für Selbstversuche bekannte Reporter will bei Massenveranstaltungen auftreten, Promis herausfordern und hofft auf „einen Dominoeffekt im Netz“.

Britische Royals Charles und Camilla reisen durch Mexiko

Prinz Charles und Camilla haben ihren Besuch in Lateinamerika fortgesetzt. Der britische Thronfolger, 65, und seine Frau, 67, wurden am Sonntag in Pachuca rund 100 Kilometer nördlich von Mexiko-Stadt erwartet. Zum Auftakt fährt das Paar mit Real del Monte in den Ort, der vor fast 190 Jahren die ersten britischen Einwanderer in Mexiko empfing. Am Montag sind Charles und Camilla bei Präsident Enrique Peña Nieto zu Gast.

Sonja Rohde will trotzdem als Weltraumtouristin ins All

Die Immobilienkauffrau Sonja Rohde, 37, aus Hagen will auch nach dem Absturz des Raumflugzeugs „SpaceShipTwo“ als Weltraumtouristin ins All. „Solange die eigentliche Unfallursache nicht geklärt ist und es keine offiziellen Angaben über den Unfallhergang gibt, bleibe ich dabei und halte an meinem Traum fest“, sagte sie. Rohde wollte mit dem für Weltraumtouristen gebauten „SpaceShipTwo“ des Milliardärs Richard Branson in den Weltraum fliegen und nimmt an regelmäßigen Trainingseinheiten teil.