Nachrichten

Leute

Nach Liebes-Aus: Manuel Neuer soll eine neue Freundin haben ++ Nach Urteil: Eltern von Reeva Steenkamp wollen Frauenhäuser fördern ++ Nachträgliche Ehrung: John Denver posthum auf Walk of Fame verewigt ++ Nach eigenen Ideen: Shakira entwickelt Kinderspielzeug

Manuel Neuer soll eine neue Freundin haben

Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer, 28, und seine langjährige Freundin Kathrin Gilch haben sich getrennt. Einen Bericht der „Bild“ bestätigte Neuers Management. „Es stimmt. Manuel und Kathrin haben sich schon vor einigen Wochen getrennt“, zitierte das Blatt den Manager des Bayern-Torwarts. Nach Informationen der Berliner Morgenpost soll Neuer jedoch schon eine Neue haben: eine Berlinerin, mit der er bereits in München sowie in Berlin gesehen worden sein soll.

Eltern von Reeva Steenkamp wollen Frauenhäuser fördern

Die Eltern des erschossenen Models Reeva Steenkamp wollen mit einer Stiftung im Namen ihrer Tochter südafrikanischen Frauen helfen. Sie wollten zwei Frauenhäuser eröffnen, eines in Port Elizabeth und eines in Kapstadt, sagte June Steenkamp der britischen „Times“. „Da gibt es sehr arme Viertel und sie haben kaum etwas, was ihnen in dieser Richtung helfen kann.“ Reeva Steenkamp war im im Alter von 29 Jahren von ihrem Freund, dem Paralympics-Star Oscar Pistorius erschossen worden.

John Denver posthum auf Walk of Fame verewigt

Die US-Country- und Folklegende John Denver hat posthum einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame bekommen. Sein Sohn Zak und seine Tochter Jesse Belle nahmen am Freitag bei der Zeremonie in Los Angeles teil. Es war der 2531. Stern, der auf dem Gehweg eingelassen wurde. Denver wurde in den 70ern mit sonnigen Songs wie „Rocky Mountain High“ und „Annie’s Song“ bekannt. 1997 kam er im Alter von nur 53 Jahren bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.

Shakira entwickelt Kinderspielzeug

Shakira bringt ihre eigene Kollektion an Kinderspielzeug und Babyprodukten auf den Markt. Sie sollen in den USA ab November erhältlich sein, teilte Fisher-Price mit. Shakira hat sechs Artikel entwickelt: darunter eine Babyschaukel und einen Fußball mit Musik – als Verweis auf ihren Freund Gerard Piqué, der beim FC Barcelona spielt. Der gesamte Erlös geht an Shakiras Barefoot Foundation, die Essen und Bildung für Kinder aus ihrer Heimat Kolumbien bereitstellt.