Nachrichten

Leute

Vom ersten Date mit David: Victoria Beckham postet Kleid-Foto ++ „Walk of Fame“: Sterne für Pharrell Williams und Daniel Radcliffe ++ Nach Unfall beim Dreh: Harrison Ford hat Bein-OP gut überstanden

Victoria Beckham postet Kleid-Foto

Victoria Beckham, 40, schwelgt in Erinnerungen an alte Zeiten. Die Designerin entdeckte alte Kleider – darunter das, das sie bei ihrem ersten Treffen mit Ehemann David, 39, getragen habe. „So niedlich“, schrieb sie dazu bei Twitter und postete viele bunte Herzen. Außerdem zeigte sie ein Bild von dem rostroten Minikleid mit silberner Schnalle. Das frühere „Spice Girl“ und der britische Ex-Fußballer hatten 1999 geheiratet.

Sterne für Pharrell Williams und Daniel Radcliffe

Daniel Radcliffe, 24, und Pharrell Williams, 41, werden mit Sternen auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood geehrt. Wie das Auswahlkomitee am Donnerstag mitteilte, sollen die Sterne für die Stars ab dem kommenden Jahr den Hollywood Boulevard in Los Angeles zieren. Der „Harry Potter“-Darsteller und der Sänger des Welthits „Happy“ gehören zu einer Gruppe von etwa 30 Künstlern, denen diese Ehre im Jahr 2015 zuteil wird.

Harrison Ford hat Bein-OP gut überstanden

Harrison Ford, 71, hat sich bei den Dreharbeiten für die neue „Star Wars“-Episode das linke Bein gebrochen. Zuvor war nur von einer Verletzung am Knöchel die Rede gewesen. Seine Operation in einer Londoner Klinik sei erfolgreich gewesen und er werde bald eine Reha beginnen, zitierten mehrere Medien eine Stellöungnahme von Fords Management. Dem Schauspieler gehe es gut und er freue sich darauf, wieder zu arbeiten.