Nachrichten

Leute

Aufgesetzt: Baustein-Queen trägt Mini-Designhut ++ Verschoben: Paul McCartney braucht längere Auszeit ++ Geurteilt: Halle Berry muss Ex-Freund hohes Kindergeld zahlen ++ Gefragt: Fußballstar Balotelli macht Freundin Heiratsantrag

Baustein-Queen trägt Mini-Designhut

Vom kommenden Dienstag an ist es wieder soweit: In Ascot westlich Londons trifft sich die britische High Society und die Frauen werden zum Hutwettstreit antreten, während auf der Rennstrecke Pferde um die Wette laufen. Rachel Trevor-Morgan bietet schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf das große Rennen. Die Hutmacherin von Elizabeth II. hat die Königin als Legofigur nachgebaut und mit einem Designhut ausstaffiert. Ob sie tatsächlich in gelb beim Rennen erscheinen wird, ist allerdings noch unklar.

Paul McCartney braucht längere Auszeit

Ex-Beatle Paul McCartney muss sich nach einer längeren Krankheit immer noch schonen und hat Konzerte in den USA verschoben. „Es tut mir leid, aber es wird wohl noch ein paar Wochen dauern, bis wir Amerika wieder rocken“, entschuldigte sich der Sänger bei seinen Fans. Er fühle sich zwar „großartig“, wolle aber dem Rat seiner Ärzte folgen. Wegen einer Viruserkrankung hatte der Musiker auch Konzerte in Japan und Korea absagen müssen. Am 5. Juli will er in Albany im Bundesstaat New York wieder auf der Bühne stehen. McCartney wird kommende Woche 72 Jahre alt.

Halle Berry muss Ex-Freund hohes Kindergeld zahlen

Oscar-Preisträgerin Halle Berry, 47, muss Ex-Freund Gabriel Aubry, 38, dem Vater ihrer sechsjährigen Tochter Nahla, hohes Kindergeld zahlen. Wie das Promiblatt „People“ berichtete, legte ein Richter in Los Angeles die monatliche Unterhaltssumme auf 16.000 Dollar (rund 12.000 Euro) fest. Diese Zahlungen werden monatlich fällig bis Nahla 19 Jahre alt wird oder die Schule abschließt. Das Gericht sprach dem kanadischen Model Aubry für zurückliegende Jahre zudem 115 000 Dollar zu. Die Eltern teilen sich das Sorgerecht für das Mädchen.

Fußballstar Balotelli macht Freundin Heiratsantrag

Kurz vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft hat der italienische Fußballstar Mario Balotelli seiner belgischen Freundin Fanny Neguesha einen Heiratsantrag gemacht. „Sie hat Ja gesagt, das wichtigste Ja meines Lebens“, twitterte der 23-Jährige auf Italienisch und Englisch und schickte über den Fotodienst Instagram ein Bild des Strands von Rio de Janeiro hinterher, auf dem er seinen Antrag gestellt hatte. Das Model sandte ein Foto des Verlobungsrings mit dem Text: „Heute habe ich das wichtigste Ja meines Lebens gesagt. Das war mein schönstes Geburtstagsgeschenk“. Wann und wo die Hochzeit stattfindet, ist noch unklar.