Handel

Roboterliebe

Das japanische Telekommunikations- und Medienunternehmen Softbank will künftig einen humanoiden Roboter verkaufen.

Der nur 120 Zentimeter große Pepper soll schon Anfang kommenden Jahres für rund 1500 Euro erhältlich sein. Pepper ist nach Angaben der Entwickler „der erste Roboter, der dafür konzipiert ist, mit Menschen zu leben“. Er sei freundlich und kommunikativ und er erkenne die Stimmung, in der die Menschen um ihn herum seien, hieß es.