Kunst

Auf den Spuren der Mona Lisa

Italienische Wissenschaftler wollen jetzt das jahrhundertealte Rätsel um die Mona Lisa lösen.

Dazu stiegen die Forscher in der Kirche Santissima Annunziata in Florenz hinab in die Gruft der Familie del Giocondo. Dort nahmen sie DNA-Proben der Familie von Lisa Gherardini del Giocondo, anhand derer sie klären wollen, ob die Frau des florentinischen Kaufmanns Francesco del Giocondo für Leonardo da Vincis weltberühmtes Porträt Modell stand.