Fotos

Fit mit Marylin

Es macht gar nichts, dass die Gewichtstange gar keine Gewichte hat. Flunkerei gehört seit ehedem zum Showgeschäft.

Das beweisen bislang unveröffentlichte Fotos von Marilyn Monroe. Die Schauspielerin wurde im Frühjahr 1952 für das „Life“-Magazin porträtiert. Fotograf Philippe Halsman besuchte die damals 25-Jährige in ihrer Wohnung in Los Angeles und machte zahlreiche Aufnahmen. Auf dem Cover erschien dann ein Bild mit Monroe im weißen, schulterfreien Kleid. Die Fotos von ihr, wie sie turnt, verschwanden im Archiv. Jetzt sind sie aufgetaucht.