Ausstellung

Die letzten ihrer Art

Er ist auf Vanuatu gewesen, in Namibia und in Nepal.

Und überall fotografierte Jimmy Nelson Stammesvertreter der letzten indigenen Völker, etwa die geschminkten Huli Wigmen aus Papua-Neuguinea, die er in ihrer ganzen Pracht am Ambua Wasserfall im Tari Tal inszenierte. Der Brite, Jahrgang 1967, nutzt eine mehr als 50 Jahre alte Plattenkamera, um den Detailreichtum einzufangen. Mehr als 80 Bilder aus dem Zyklus „Before They Pass Away“ sind jetzt in der Auguststraße 11 bis 13 in Berlin zu sehen, präsentiert von CWC Gallery und Camera Work. Geöffnet ist Dienstag bis Sonnabend von 11 bis 19 Uhr.