Info

Starkes Tiefdruckgebiet

Unwetter Das Tiefdruckgebiet, das in Deutschland für mildes Winterwetter verantwortlich ist, sorgt im übrigen Europa für Unwetter: Hochwasser in Italien, Riesenwellen in Spanien, Schneechaos in Österreich und bald Stürme in England. „Grund ist eine sehr starke Tiefdruckentwicklung“, erklärte Peter Bissolli vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Durch Tief „Mayla“ über dem Mittelmeer floss extrem warme Luft von Süden heran. Da warme Luft an kalter emporsteigt, gab es eine starke „Hebung“. Das sorgte für starke Niederschläge südlich der Alpen, die als Schnee oder Regen vom Himmel fielen.

Murmeltiertag Schlechte Nachrichten für die wintermüden Amerikaner: Murmeltier „Phil“ sagt voraus, dass sie noch lange bibbern müssen. Wie jedes Jahr am Murmeltiertag wurde der kleine Nager aus seinem Domizil in einem Wäldchen bei Punxsutawney (US-Staat Pennsylvania) gezogen. Die Regel besagt, dass weitere sechs Wochen Winter bevorstehen, wenn das Tier seinen Schatten sieht. Und „Phil“ sah ihn, wie der Präsident des Murmeltiervereins verkündete.