Medien

Handspiel!

So hatte sich Cristiano Ronaldo seine Ankunft im Wachsfigurenkabinett in Madrid sicher nicht vorgestellt: Bevor der Star von Real Madrid seine neue Wachsfigur präsentierte, musste er sich von einem übereifrigen Fan ins Gesicht fassen lassen.

Offenbar wollte die Frau unter keinen Umständen auf ein Foto mit dem portugiesischen Fußballer verzichten und griff Ronaldo zielsicher und beherzt ans Kinn. Es nützte alles nichts, ein Foto gab es trotzdem nicht. Eine Verwechslung mit dem Wachszwilling lässt sich in diesem Fall wohl ausschließen. Fan hin oder her: das ist ein grobes Foul.