Meldungen

LeuteNews

Egal: Kristen Bell und Dax Shepard sparten bei Hochzeit ++ Royal: Spaniens Königin Sofía ohne offizielle Feier zum 75. ++ Stabil: Cate Blanchett sieht dunkle Zeiten als Teil des Lebens ++ Vital: Country-Star Zac Brown wird zum fünften Mal Vater

Kristen Bell und Dax Shepard sparten bei Hochzeit

Kristen Bell (33) und Dax Shepard (38), beide Schauspieler, haben sparsam geheiratet: „Die Fahrt zum Beverly Hills Court House und die Zeremonie, das kostete 142 Dollar, Benzin eingerechnet“, beschrieb Shepard seinen großen Tag: „Dann standen wir einsam und allein in diesem Gebäude.“ Nach der Eheschließung spendeten Freunde einen Kuchen mit der Aufschrift: „Schlimmste Hochzeit der Welt.“ Seit November 2007 sind sie liiert. Vor einem halben Jahr wurde Tochter Lincoln geboren. Es war nicht das einzige große Ereignis. Die Tierschutzorganisation Peta wählte Bell und Shepard gerade zu den „Sexiest Vegetarian Celebrities of 2013“.

Spaniens Königin Sofía ohne offizielle Feier zum 75.

Die spanische Königin Sofía hat ihren 75. Geburtstag am Samstag ohne ein offizielles Fest gefeiert. Das Königshaus verwies darauf, dass die Geburtstagsfeier eine familiäre Angelegenheit sei. Es machte keine Angaben über die Art der Feierlichkeiten. Sofía ist in Spanien eines der beliebtesten Mitglieder der königlichen Familie. Nach manchen Umfragen rangiert die Königin in der Popularitätsskala sogar noch vor dem Kronprinzen Felipe an erster Stelle. Die frühere griechische Prinzessin ist eine Urenkelin des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II.

Cate Blanchett sieht dunkle Zeiten als Teil des Lebens

Für Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett gehört Unglücklichsein zum Leben. Sie sehe ständig, „wie wir alle von diesem Recht auf Glück besessen sind“, sagte die australische Schauspielerin dem „Focus“. „Zugleich haben wir einen Horror vor Schmerz, Leid und Verlust“, fügte sie hinzu. Sie dagegen habe „keine Angst vor Momenten, in denen ich unglücklich bin“. Im neuen Woody-Allen-Film „Blue Jasmine“ spielt Blanchett eine New Yorker High-Society-Lady, die tief fällt und lernen muss, auf eigenen Beinen zu stehen.

Country-Star Zac Brown wird zum fünften Mal Vater

Der amerikanische Country-Star Zac Brown (35) und seine Frau Shelly erwarten den fünften Nachwuchs. Das Baby soll Anfang nächsten Jahres zur Welt kommen, teilte der Sprecher des Sängers der US-Zeitschrift „People“ mit. Das Paar hat bereits vier Mädchen im Alter von zwei bis sechs Jahren. Nach der Geburt von Töchterchen Joni im Jahr 2011 witzelte Brown, sie wollten es weiter probieren, bis ein Junge käme. Der Sänger der Zac Brown Band stammt aus einer kinderreichen Familie. Er ist das elfte von zwölf Kindern. Die Band war vor drei Jahren mit dem Grammy als beste Nachwuchsband ausgezeichnet worden.