Meldungen

WeltNews

Unglück: Flugzeug stürzt in den Mekong – 49 Insassen tot ++ Glück: Paar heiratet nach 80 gemeinsamen Jahren

Flugzeug stürzt in den Mekong – 49 Insassen tot

Bei einem Flugzeugunglück in Laos sind am Mittwoch alle 49 Menschen an Bord ums Leben gekommen. Wie das thailändische Außenministerium mitteilte, waren 44 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder an Bord der Maschine der staatlichen Fluggesellschaft Lao Airlines. Die gab später eine Liste der Passagiere heraus. Unter den Opfern sind demnach 17 Laoten, sieben Franzosen, fünf Australier und fünf Thailänder sowie unter anderem Bürger aus Vietnam, China, Kanada und den USA. Die Maschine Die Maschine stürzte auf einem Inlandsflug von Vientiane nach Pakse in den Fluss Mekong.

Paar heiratet nach 80 gemeinsamen Jahren

Nach 80 gemeinsamen Jahren hat ein Paar in Paraguay geheiratet. Der 103-jährige José Manuel Riella und die 99-jährige Martina López hätten sich bei der Trauung in ihrem Heimatdorf Santa Rosa „ewige Liebe“ geschworen, berichteten lokale Medien am Dienstag. Der Priester, Cristian Rivera, sagte nach der Eheschließung, er habe niemals so betagte Menschen vermählt. Der Bräutigam saß bei der Zeremonie vor dem Familienhaus im Rollstuhl, die Braut trug ein langes weißes Kleid. Den Berichten zufolge haben die acht Kinder des Paares, 50 Enkel, 35 Urenkel und 20 Ururenkel, mitgefeiert.