Meldungen

WeltNews

Deutschland: 93-Jährige in Aufzug eingeklemmt und getötet ++ Großbritannien: Fußballfeld im Garten des Buckingham-Palastes ++ USA: Studenten richten weltgrößten Obstsalat an

93-Jährige in Aufzug eingeklemmt und getötet

Ein Aufzug hat eine 93-jährige Frau in einem Leipziger Seniorenheim eingeklemmt und tödlich verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Frau im sechsten Stock auf den Fahrstuhl gewartet. Sie wollte einsteigen, doch der Lift fuhr weiter nach oben und stoppte erst zwischen sechster und siebter Etage. Die 93-Jährige starb noch am Unfallort.

Fußballfeld im Garten des Buckingham-Palastes

Im Garten des Buckingham-Palastes wird im Oktober erstmals ein Fußballspiel ausgetragen. Prinz William als großer Fußballfan habe seine Großmutter, Königin Elizabeth II., davon überzeugen können, die Grünflächen ihrer Residenz für die Begegnung zwischen zwei der ältesten Amateurmannschaften des Landes freizugeben, teilte die britische Football Association mit.

Studenten richten weltgrößten Obstsalat an

Studenten der Universität von Massachusetts haben in einem Swimmingpool einen gigantischen Obstsalat von 6,8Tonnen angerichtet – und sind mit der Aktion ins „Guinnessbuch der Rekorde“ aufgenommen worden. Ein Offizieller zertifizierte am Montag den Rekord. Die 500 beteiligten Studenten verarbeiteten rund 150 Obstsorten.