Meldungen

WeltNews

Verpasst: Reisegruppe vergisst Sechsjährige an Raststätte ++ Verwechselt: Mückenschwarm im Kirchenturm löst Alarm aus ++ Verkleidet: Unbekannte rauben Londoner Nobelkaufhaus aus

Reisegruppe vergisst Sechsjährige an Raststätte

Ein sechsjähriges Mädchen ist nach der Pause einer Reisegruppe an einer Autobahnraststätte bei Limburg allein zurückgeblieben. Die Eltern hatten ihr Kind dort schlicht vergessen. Die kleine Inderin wusste nur, dass der Reisebus weiß und blau lackeirt war. Eine Streife entdeckte 30 Minuten später den Bus und stoppte ihn. Bis dahin hatten die Eltern das Verschwinden ihrer Tochter gar nicht bemerkt, dann brach allerdings verspätete Panik aus. Der Vater holte sein Mädchen in der 40 Kilometer entfernten Tankstelle ab. Dort war es mit Eis und Getränken getröstet worden. Die Familie konnte ihre Europareise dann fortsetzen.

Mückenschwarm im Kirchenturm löst Alarm aus

Millionen von Mücken haben im vorpommerschen Ueckermünde Feueralarm ausgelöst. Besorgte Bürger informierten die Rettungsleitstelle über einen möglichen Brand der Nikolaikirche: Man habe schwarzen Rauch aus dem Turm aufsteigen sehen. Die Rettungskräfte konnten jedoch Entwarnung geben. Zu dieser Jahreszeit komme es am Stettiner Haff in der Regel zur Paarung der Zuckmücken (Chironomidae), die dabei millionenfach in Schwärmen auftreten, die wiederum den Charakter von Rauchsäulen haben können. „Diese Erscheinungen haben wir seit Jahren immer wieder“, sagte Brigitte Rohrhuber vom Tierpark Ueckermünde.

Unbekannte rauben Londoner Nobelkaufhaus aus

Bei einem spektakulären Raubüberfall haben Unbekannte Luxusuhren aus dem Londoner Nobelkaufhaus Selfridges gestohlen. Sechs Männer, die sich mit Burkas als Frauen verkleidet hatten, seien mit Äxten bewaffnet am Donnerstagabend in das Kaufhaus an der Oxford Street gekommen und hätten mehrere Glasvitrinen zerschlagen, erklärte die Polizei in der britischen Hauptstadt am Freitag. Anschließend seien sie mit Mopeds und Motorrädern geflohen, die von Komplizen gesteuert worden seien. Auf der Flucht hatten zwei der Räuber einen Unfall mit ihrem Moped, Passanten überwältigten die beiden und hielten sie fest, bis die Polizei sie festnahm. Zum Wert der Beute gab es keine Angaben.