Menschen & Meldungen

In Kürze I

Bissig: Andres Gardin knackt Kokosnüsse mit den Zähnen ++ Fürsorglich: Kleidungstipps für Clooney von der Domaufsicht ++ Strittig: Demi Moore fordert vom Ex zehn Millionen Dollar ++ Großzügig: Dr. Dre stiftet Millionen für Kunstakademie

Andres Gardin knackt Kokosnüsse mit den Zähnen

Mit seinem Kiefer knackt Andres Gardin aus Panama Kokosnüsse wie am Fließband – und will damit ins „Guinnessbuch der Rekorde“. Nach eigenen Angaben nimmt der 64-Jährige in sechs Stunden 500 Kokosnüsse allein mit seinen Zähnen und Händen auseinander. Doch sei noch niemand vorbeigekommen, um seine Leistung zu überprüfen, sagte Gardin. Auf einem ungenutzten Basketballfeld in dem kleinen Dorf Rio Alejandro an der Küste demonstriert er zum Ergötzen von Touristen und Besuchern seine Künste. Binnen fünf Jahrzehnten will er so mehr als 100.000 Kokosnüsse geknackt haben.

Kleidungstipps für Clooney von der Domaufsicht

Geradezu mütterliche Empfehlungen hat Hollywood-Star George Clooney, 52, für seinen Dreh im Halberstädter Dom erhalten. Warme Strümpfe solle er anziehen, riet Renate Irene Michaluki-Rilke, 59, die die Domaufsicht leitet. Schließlich sei es in dem Dom immer fußkalt. Auch ein Schal sei empfehlenswert. Nähere Bekleidungstipps verkniff sie sich: „Was er sonst noch drunterzieht, muss er für sich selbst entscheiden.“ Der Dom in Halberstadt ist einer der Drehorte für Clooneys neuen Film „The Monuments Men“, in dem es um Kunstexperten geht, die von den Nazis geraubte Kunstschätze vor der Zerstörung bewahren wollen.

Demi Moore fordert vom Ex zehn Millionen Dollar

Die US-Schauspieler Demi Moore und Ashton Kutcher streiten sich um rund zehn Millionen Dollar. Das Ehepaar trennte sich bereits im November 2011, die Scheidung zieht sich aber noch hin, weil sich die beiden nicht auf die Scheidungsvereinbarungen einigen können. So will Moore von ihrem Ex eine achtstellige Summe, weil dieser mit 20 Prozent an einem Unternehmen beteiligt ist, das rund 100 Millionen Dollar wert ist. „Ashton hat viel Geld gemacht, nachdem sie geheiratet haben, aber er findet nicht, dass er ihr so viel schuldet, wie sie fordert, sagte ein Insider der „New York Post“. Kutcher und Moore heirateten 2005.

Dr. Dre stiftet Millionen für Kunstakademie

Der Hip-Hop-Sänger Dr. Dre alias Andre Young und der Musikproduzent Jimmy Iovine haben 70 Millionen Dollar für die Gründung eines Instituts an der Universität von Südkalifornien gespendet. Die Jimmy Iovine und Andre Young-Akademie für Kunst, Technologie und Innovation soll von Herbst 2014 an einen vierjährigen Studiengang für Studenten mit Interesse an Marketing, Computerwissenschaften und Grafikdesign anbieten.