Menschen & Meldungen

In Kürze I

Vorzeitig: Bobby Brown darf Gefängnis wieder verlassen ++ Zeitlebens: Diane Kruger lässt sich gern von Mutti bedienen ++ Zeit lang: Kristen Stewart und Robert Pattinson sind wieder ein Paar ++ Zeitnah: Paul McCartney bricht im Sommer zu Welttournee auf ++ Zeitgebunden: Tiger Woods und Lindsey Vonn erklären ihr Outing

Bobby Brown darf Gefängnis wieder verlassen

Sänger Bobby Brown (44) ist nach Angaben des Promiportals TMZ.com wieder auf freiem Fuß. Der wegen eines Alkoholdelikts zu 55 Tagen Haft verurteilte Musiker hatte sich am Mittwochvormittag in ein Gefängnis begeben. Neun Stunden später soll er wieder entlassen worden sein. Ein Polizeisprecher hatte im Vorfeld bereits angedeutet, dass der Ex-Ehemann von Soul-Diva Whitney Houston (1963–2012) nicht länger als neun Tage hinter Gitter verbringen müsse. Bei guter Führung werden Strafen in den überfüllten kalifornischen Gefängnissen oft verkürzt.

Diane Kruger lässt sich gern von Mutti bedienen

Schauspielerin Diane Kruger (36) arbeitet zwar in Hollywood, ist aber auch gern in ihrer Heimat Niedersachsen. „Es ist so schön, sich von Mutti bedienen zu lassen“, sagte Kruger der „Gala“. Sie wohne immer noch bei ihrer Mutter, wenn sie auf Heimatbesuch sei. „Aber mittlerweile ist das Ausziehsofa schon ein bisschen ungemütlich geworden.“ Wenn sie Deutschland besuche, mache sie auch meist einen Abstecher in ihr niedersächsisches Heimatdorf Algermissen, wo Kruger aufwuchs. Das sei aber keine große Sache. „Das fällt kaum jemandem auf.“

Kristen Stewart und Robert Pattinson sind wieder ein Paar

Kristen Stewart und Robert Pattinson haben sich nach zwei Monaten des Getrenntseins wieder als vereinte Front gezeigt. Laut „E! News“ verbrachten sie den Abend zusammen mit einigen anderen Freunden in dem Restaurant „Ye Rustic Inn“. „Sie schienen sehr glücklich miteinander“, enthüllt ein Augenzeuge. „Zu einem Zeitpunkt standen sie an der Bar und wirkten wie ein ganz normales Paar. Sie berührten sich viel.“ Die Beziehung der beiden Darsteller wurde im Sommer letzten Jahres auf eine harte Probe gestellt, als Stewarts Affäre mit dem Regisseur Rupert Sanders aufflog.

Paul McCartney bricht im Sommer zu Welttournee auf

Mit einem Konzert in Polen startet Ex-Beatle Paul McCartney im Juni eine Welttournee. Wie der 70-jährige Musiker am Mittwoch auf seiner Webseite bekannt gab, bildet das Konzert am 22. Juni in Warschau den Auftakt seiner bis Ende des Jahres geplanten „Out There!“-Tour. Außer einem Konzert in Wien wurden zunächst keine weiteren Tourdaten und -orte genannt. Das Konzert im Nationalstadion von Warschau sei McCartneys erstes Konzert in Polen überhaupt, hieß es auf der Website.

Tiger Woods und Lindsey Vonn erklären ihr Outing

Golfspieler Tiger Woods (37) und Skirennläuferin Lindsey Vonn (28) haben sich als Paar geoutet, um Paparazzi-Fotos zuvorzukommen. Das sagte Woods am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Florida. „Wir wollten Stalker, Paparazzi und all diese schäbigen Internetseiten, die uns verfolgen, bremsen“, erklärte der Golfprofi. „Für uns war es das Beste, was wir machen konnten. Ich bin darüber sehr glücklich.“ Die beiden Sportler hatten ihre Beziehung am Montag öffentlich gemacht.