Info

Keine Gewalt gegen Frauen

Erklärung Die UN-Frauen-Konferenz in New York hat sich auf eine Erklärung zur Gleichstellung von Frauen geeinigt. Die Vertreter der 193 UN-Mitgliedsstaaten verabschiedeten am Freitag in New York eine Erklärung, wonach Frauen weltweit dieselben Rechte gewährt werden müssen wie Männern. In letzter Minute gaben mehrere Staaten ihren Widerstand gegen eine Formulierung auf, wonach Gewalt gegen Frauen nicht durch Sitten, Traditionen oder religiöse Ansichten gerechtfertigt werden kann. Muslimische Staaten wie der Iran, aber auch Russland und der Vatikan hatten sich für eine schwächere Formulierung eingesetzt.