Meldungen

In Kürze I

Bevor es losgeht: Millionen-Gebote für erste Fotos von Kardashians Baby ++ Aus und vorbei: Auch Sylvie van der Vaarts beste Freundin trennt sich ++ Zum eigenen Geburtstag: Kim Jong-un schenkt jedem Kind ein Kilo Süßigkeiten

Millionen-Gebote für erste Fotos von Kardashians Baby

Der US-Rapper Kanye West und seine Freundin Kim Kardashian erhalten bereits Monate vor der Geburt ihres Kindes millionenschwere Angebote für die ersten Exklusivfotos. Mehrere Magazine und Zeitungen hätten ihr Interesse angemeldet und bis zu drei Millionen Dollar (rund 2,3 Millionen Euro) für die Bilder geboten, berichtete das Promiportal „TMZ“. Bislang habe das Paar noch kein Angebot angenommen. Möglicherweise wollten die werdenden Eltern aber die weitere Nachfrage abwarten, schrieb „TMZ“.

Auch Sylvie van der Vaarts beste Freundin trennt sich

Nach Sylvie van der Vaarts (34) Trennung von Rafael (29) ist ihre Busenfreundin Sabia Boulahrouz ihr in den vergangenen Tagen kaum von der Seite gewichen. Jetzt sieht die 35-Jährige auch ihre Ehe am Ende. „Es stimmt. Unsere Ehe existiert nicht mehr. Khalid und ich haben einfach auf Dauer nicht zueinander gepasst“, zitiert die „Bild“-Zeitung die Frau von Fußballprofi Khalid Boulahrouz (31). „Die Mentalitäten waren einfach zu unterschiedlich.“

Kim Jong-un schenkt jedem Kind ein Kilo Süßigkeiten

Sein Geburtstag am Dienstag soll ein Feiertag für alle Staatsbürger sein, deshalb hat der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un an jedes Kind im Land ein Kilogramm Süßigkeiten schicken lassen. Für diese Aktion seien Flugzeuge und Hubschrauber mobilisiert worden, berichtete der staatliche nordkoreanische Rundfunk. In Dörfern auf abgelegenen Inseln habe es bei Ankunft der Maschinen „Explosionen der Freude“ gegeben.