Meldungen

InKürze I

Leid: Toni Braxton wegen Lupus im Krankenhaus ++ Scham: Keira Knightley schaut ihre Filme nicht gerne im Kino an

Toni Braxton wegen Lupus im Krankenhaus

Eine seltene Krankheit hat Sängerin Toni Braxton („Un-Break My Heart“) einen Krankenhausaufenthalt beschert. „Hey Leute, ich bin im Krankenhaus wegen gesundheitlicher Probleme im Zusammenhang mit Lupus und Blutgerinnseln“, twitterte die 45-Jährige. „Ich werde aber bald wieder zu Hause sein. Danke für Eure Fürsorge. Küsschen.“ Lupus ist eine seltene Autoimmunschwäche. Der Körper kann nicht zwischen einer Bedrohung und normalem Reiz unterscheiden und reagiert mit der Bildung von Antikörpern. Etwa 90 Prozent der Lupus-Patienten sind Frauen. Braxtons Onkel war an der Krankheit gestorben.

Keira Knightley schaut ihre Filme nicht gerne im Kino an

Keira Knightley sieht sich das Ergebnis ihrer Schauspielkunst nicht so gerne im Kino an. „Ich finde mich schrecklich. Weil ich immer nur meine Fehler sehe“, sagte die 27-Jährige der „Frankfurter Rundschau“. „Die einzigen Filme, die ich ein bisschen genießen kann, sind die, in denen ich eine Nebenrolle spiele“, sagte die britische Schauspielerin. „Denn da gibt es genügend Passagen ohne mich.“