Meldungen

In Kürze I

Zuwachs: Rocker Bryan Adams wird wieder Vater ++ Zunahme: Adele: Keine Probleme beim Sexleben, also keine Diät ++ Zusatz: Javier Bardem posiert auf neuem Hollywood-Stern ++ Zuruf: Charlie Sheen soll Mitarbeiter mit Tod gedroht haben

Rocker Bryan Adams wird wieder Vater

Der kanadische Rocksänger Bryan Adams (53) und seine Partnerin und Assistentin Alicia Grimaldi erwarten erneut Nachwuchs. Dies bestätigte der Sprecher des Künstlers am Donnerstag dem Promi-Portal „People.com“. „Alicia hat entweder zu viel Schokoladenkuchen gegessen oder wir bekommen ein weiteres Baby … Ich glaube, es ist ein Baby“, scherzte der Rocker. Tochter Bunny Grimaldi-Adams ist 18 Monate alt.

Adele: Keine Probleme beim Sexleben, also keine Diät

Die Sängerin Adele (24) hat trotz böser Bemerkungen über ihre Figur keine Diätpläne. „Ich würde nur abnehmen, wenn es meine Gesundheit oder mein Sexleben beeinflussen würde – was es nicht tut“, sagte die Britin. „Ich habe bei YouTube über mich den Kommentar ,Versuchskaninchen für Kuchen‘ gelesen. Ich dachte, dass mich das verletzt, aber mir ging’s damit schon immer gut.“ Adele, die im Oktober Mutter geworden ist, hatte sich Spott über ihre Figur von Karl Lagerfeld anhören müssen, wofür er sich später entschuldigte.

Javier Bardem posiert auf neuem Hollywood-Stern

Große Hollywood-Ehrung für den spanischen Oscar-Preisträger Javier Bardem: Der 43-jährige Schauspieler hat am Donnerstag auf dem „Walk of Fame“ eine Sternenplakette mit seinem Namen enthüllt. Bardem, der in dem neuen Bond-Streifen „Skyfall“ den Bösewicht Silva spielt, posierte strahlend mit „Skyfall“-Regisseur Sam Mendes und den Bond-Girls Naomi Harris und Bérénice Marlohe auf dem frisch eingeweihten Stern. Nach Mitteilung der Veranstalter erhielt der Spanier die 2484. Plakette auf dem berühmten Bürgersteig in Hollywood.

Charlie Sheen soll Mitarbeiter mit Tod gedroht haben

Charlie Sheen (47), US-amerikanischer Schauspieler, soll einem ehemaligen Mitarbeiter mit dem Tod gedroht haben. Der Darsteller aus der US-Sitcom „Two and a Half Men“ habe einer gemeinsamen Freundin eine SMS mit den Worten geschickt: „Ich blase ihm mit meiner Super 90 (halbautomatische Schusswaffe) den Schädel weg.“ Das berichtet das US-amerikanische Promi-Portal „TMZ“ unter Berufung auf einen Polizeireport. Der Mitarbeiter habe mit Sheen kürzlich Streit gehabt.