Meldungen

In Kürze

| Lesedauer: 2 Minuten

Zerstritten: Lindsay Lohan wünscht sich ein Leben ohne ihren Vater ++ Erkrankt: Madonna leidet an einer Kehlkopfentzündung ++ Verliebt: Britney Spears will noch in diesem Jahr heiraten ++ Vorsatz: Johnny Depp will nie wieder Alkohol trinken

Lindsay Lohan wünscht sich ein Leben ohne ihren Vater

Die US-Schauspielerin Lindsay Lohan (26) will laut dem Online-Newsportal „TMZ.com“, dass ihr Vater sich nicht mehr länger in ihr Leben einmischt. Dort wird berichtet, dass Michael Lohan versucht habe, seine Tochter zu einem Entzug zu überreden, da er findet, sie bewege sich in einem schlechten Umkreis von Menschen. Nun soll Lohan in Erwägung ziehen, eine einstweilige Verfügung gegen ihren Vater zu erwirken. Sie habe das Gefühl, nur so ihren Vater davon abzubringen, sich in ihre Angelegenheiten einzumischen.

Madonna leidet an einer Kehlkopfentzündung

Pop-Ikone Madonna (54) musste am Sonnabend wegen einer Kehlkopfentzündung ihr Konzert in Dallas absagen. Die Sängerin sollte eigentlich im Rahmen ihrer MDNA-Tour im American Airlines Centre auftreten. Auf der Website der Sängerin wurde einen Tag vor dem geplanten Konzert verkündet: „Auf den Rat der Ärzte wurde das Material Girl für die nächsten 36 Stunden unter eine ,komplette Stimmpause‘ gesetzt.“

Britney Spears will noch in diesem Jahr heiraten

Pop-Sternchen Britney Spears (30) will angeblich bereits in ein paar Wochen mit ihrem Verlobten Jason Trawick (40) vor den Traualtar treten. Momentan sitzt die Sängerin in der Jury bei der amerikanischen Version von „X-Faktor“. Doch in jeder freien Minute soll sie angeblich für ihre Hochzeit, die nur kurz nach dem Ende der Castingshow stattfinden soll, trainieren und joggen. „Momentan ist es wie ein Countdown zur Hochzeit. Es handelt sich nur noch um Wochen“, berichtet der „Sunday Mirror“.

Johnny Depp will nie wieder Alkohol trinken

Hollywood-Schauspieler Johnny Depp (49) fange so langsam an, sich um sein Äußeres zu sorgen, und habe sich entschlossen, in Zukunft gesünder zu leben, berichtete ein Insider dem „National Enquirer“. „Johnny hat früher schon versucht, mit dem Trinken aufzuhören, aber diesmal meint er es wirklich ernst. Alkohol trocknet die Haut aus, und man altert schneller. Er kann sich glücklich schätzen, dass er gute Gene hat, aber er weiß auch, dass sein Aussehen der Schlüssel zum Erfolg ist.“