Prominente

Robert Pattinson hat Kirsten Stewart endlich verziehen

Die beiden Hauptdarsteller der „Twilight“-Vampirsaga sind offenbar wieder ein Paar.

Wie die britische „Sun“ berichtet, soll der betrogene Robert Pattinson (26) seiner Ex-Freundin Kirsten Stewart (22) ihren Seitensprung verziehen haben. Ein Vertrauter der beiden Darsteller sagte: „Kirsten hat sich bei Robert ausgeheult und ihm versichert, dass es sich um einen einmaligen Fehler handelte.“ Eine offizielle Bestätigung der Versöhnung steht jedoch noch aus.

Bereits am Freitag hatten sich die Anzeichen einer bevorstehenden Aussprache verdichtet. Stewart war am Flughafen von Toronto erneut mit einem Kleidungsstück gesehen worden, wie es auch einmal Pattinson getragen hatte. Diesmal sei es ein dunkles Basecap gewesen. Schon zuvor ist sie Medienberichten zufolge in einem T-Shirt gesichtet worden, mit dem auch der 26-jährige Brite einmal fotografiert wurde. Stewart und Pattinson gehen getrennte Wege, seit Stewart eine Affäre mit Regisseur Rupert Sanders hatte, die öffentlich aufflog.