Info

Wirklich wichtige Wegbereiter

Einfluss Das „Time“-Magazin stellt jedes Jahr die „100 einflussreichsten Menschen der Welt“ zusammen. Die werden allerdings nicht in eine Reihenfolge gebracht, man darf sich auf die Persönlichkeiten seinen eigenen Reim machen.

Bedeutung Sie werden dann in die berühmte Liste aufgenommen, wenn sie „Aufsteiger, Pioniere, Anführer oder Ikonen“ sind.

2012 führt natürlich im Bereich Politik kein Weg an Barack Obama vorbei. Als USPräsident ist er quasi gesetzt. Auch Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist dabei.

Bandbreite Aus der Wirtschaft ist etwa Apple-Chef Tim Cook dabei, aus dem Bereich Sport der Fußballer Lionel Messi. Neben dem iranischen Ayatollah Ali Chamenei, von dem „das Schicksal der Welt“ abhängen könnte, ist auch Kate Middleton auf der „Time“-Liste – eine riesige Bandbreite von in unserer Zeit relevanten Menschen.