Forschung

Ein Riese findet die Spur eines Nichts

Noch haben die Physiker am Forschungszentrum Cern bei Genf das geheimnisvolle Higgs-Teilchen nicht gefunden.

- Es wurde theoretisch vorhergesagt, und ohne es könnte das theoretische Gebäude der Physik zusammenbrechen. Jetzt berichten die Forscher, dass sie nebenbei mit einem der Messinstrumente (Foto) ein weiteres, bislang unbekanntes Elementarteilchen gefunden haben: Xi b *0 - ein Kunstobjekt, in der Natur existiert es nicht, außer beim Urknall vor 14 Milliarden Jahren.

( wom )