Meldungen

LeuteNews

Nach Lungenentzündung: Bee-Gees-Sänger Robin Gibb liegt im Koma ++ Vor Tournee: Madonna kann ohne Sport nur schwer leben ++ Gegen Klischees: Schauspieler Mikkelsen hält nichts vom bösen Deutschen

Bee-Gees-Sänger Robin Gibb liegt im Koma

Bee-Gees-Sänger Robin Gibb wird wegen einer Lungenentzündung im Krankenhaus behandelt und liegt im Koma. Das berichtete das britische Boulevardblatt "The Sun" unter Berufung auf einen Freund der Familie. Gibbs Sohn bestätigte, dass sein Vater schwer krank sei. Der 62-jährige Musiker war bereits Ende vergangenen Jahres wegen Magen- und Darmproblemen behandelt worden.

Madonna kann ohne Sport nur schwer leben

Für Sängerin und Tänzerin Madonna ist Sport unverzichtbar. "Ich powere mich täglich mit Sport aus, egal, wie voll mein Terminplan ist. Erst wenn ich einmal am Tag so richtig geschwitzt habe, fühle ich mich wohl", sagte die 53-Jährige dem Magazin "Shape". "Normalerweise gehe ich viermal die Woche 45 Minuten joggen oder biken. Oder ich entspanne eine Stunde beim Pilates", erklärte die Pop-Ikone. In Vorbereitung auf ihre Welttournee konzentriere sie sich zurzeit aufs Tanzen. "Zwei Stunden am Tag sind ein Muss."

Schauspieler Mikkelsen hält nichts vom bösen Deutschen

Deutsche brauchen sich nach Ansicht des dänischen Schauspielers Mads Mikkelsen für Nazi-Verbrechen nicht mehr schuldig zu fühlen. "Natürlich gibt es dieses Klischee, dass die Deutschen die Bösen sind", sagte der 46-Jährige dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Ich bin relativ oft in Berlin und kann sagen, dass ich nur extrem nette Leute kennengelernt habe, vielleicht auch wegen dieses historischen Hintergrunds." Mikkelsen ist ab Donnerstag in "Die Königin und der Leibarzt" in den Kinos zu sehen.