Meldungen

LeuteNews

Konzert: Johnny Depp rockt mit Marilyn Manson ++ Glaube: Schauspieler Liam Neeson zweifelt oft an Gott ++ Gefühle: Michelle Williams ist mit Marilyn Monroe "befreundet"

Johnny Depp rockt mit Marilyn Manson

Bevor Johnny Depp (48) Hollywood-Star wurde, wollte der "Fluch der Karibik"-Star Musiker werden. Am Mittwochabend griff Depp zur Gitarre und stand überraschend mit Schockrocker Marilyn Manson (43) bei einem Konzert in Los Angeles auf der Bühne, wie das Magazin "People" berichtet. Vor kurzem erst hatte Marilyn Manson, dessen neues Album Ende April erscheint, bei der Echo-Verleihung in Berlin einen spektakulären Auftritt mit der Band Rammstein hingelegt.

Schauspieler Liam Neeson zweifelt oft an Gott

Liam Neeson fällt der Glaube an Gott mitunter schwer. "Wir suchen alle nach ihm. Aber oft zweifle ich", sagte der 59-jährige Schauspieler der "Bild". Beruflich läuft es für den Hollywoodstar rund: Im Kino ist er in zwei Actionfilmen, "The Grey - unter Wölfen" und "Battleship", zu sehen. Die Dreharbeiten hätten ihm "echt Spaß gemacht". "Jeder Film ist wie ein neues Leben", so der gebürtige Ire.

Michelle Williams ist mit Marilyn Monroe "befreundet"

Michelle Williams (31) fühlt sich Hollywood-Ikone Marilyn Monroe sehr nah. "Ich schätze, sie ist für mich wie eine Freundin", sagte die Schauspielerin. "Man fühlt so viele Sachen für eine Freundin. Man bewundert einige ihrer Eigenschaften, und man ist traurig, dass sie sich einiger ihrer Fähigkeiten selbst gar nicht bewusst ist." Williams spielt in "My Week with Marilyn" die 1962 gestorbene Monroe.