LeuteNews

Familienzuwachs I: William und Kate haben jetzt einen kleinen Cockerspaniel

Familienzuwachs I

William und Kate haben jetzt einen kleinen Cockerspaniel

Prinz William und seine Frau Catherine haben Zuwachs bekommen: Das Paar habe sich einen Welpen zugelegt, teilte der St.-James-Palast mit. Der schon ein paar Monate alte Cockerspaniel stammt demnach aus einem Wurf, von dem die beiden über Familienbeziehungen erfahren haben. Wie der "Daily Telegraph" berichtet, gehört der Vater des Welpen Kates Mutter, Carole Middleton.

Der Cockerspaniel wächst aller Wahrscheinlichkeit nach auf der walisischen Insel Anglesey auf, wo der Prinz für die Royal Air Force als Rettungshubschrauberpilot stationiert ist.

Familienzuwachs II

Angelina Jolie bekommt angeblich schon wieder Zwillinge

Angelina Jolie (36), US-amerikanische Schauspielerin, ist offenbar mit Zwillingen schwanger. Das berichtet das US-Magazin "OK!" unter Berufung auf Vertraute. "Angelinas letzter Ultraschall ergab, dass da zwei Herzen schlugen", berichtet die Quelle der Zeitschrift. Ihr Mann Brad Pitt (48) und sie "konnten es nicht glauben. Sie waren total geschockt." Beide seien aufgeregt und überglücklich über die Schwangerschaft. Sie hätten die Neuigkeit geheim halten wollen und nur engsten Freunden und der Familie davon erzählt. Angelina Jolie hatte bereits 2008 die Zwillinge Knox und Vivienne zur Welt gebracht.

Luxusproblem I

Susan Sarandon kauft Wohnung für knapp eine Million Dollar

Hollywood-Schauspielerin Susan Sarandon (65) hat sich im New Yorker Stadtteil Brooklyn eine große Wohnung mit Dachterrasse für 900 000 Dollar (rund 684 000 Euro) gekauft. Es sei bereits der dritte Immobilienkauf, den Sarandon in den vergangenen Monaten getätigt habe, berichtete die US-Wochenzeitung "Observer". Im Juni kaufte sich die Schauspielerin demnach ein Penthouse in Manhattan für 1,75 Millionen Dollar. Außerdem zahlte sie Hollywood-Schauspieler Tim Robbins (53) 3,2 Millionen Dollar, damit sie nach der Trennung in ihrer gemeinsamen Wohnung im New Yorker Stadtviertel Chelsea bleiben konnte.

Luxusproblem II

Wieder nur Gast: Tom Cruise darf einen Oscar übergeben

"Mission Impossible"-Star Tom Cruise (49) hat in seiner Karriere zwar noch keinen Oscar gewonnen, aber in diesem Jahr darf er wenigstens eine der Trophäen übergeben. Nach Mitteilung der Film-Akademie in Beverly Hills wird Cruise Ende Februar bei der Gala-Show auf der Bühne stehen. Als weitere Helfer beim Verteilen der Preise wurden schon Jennifer Lopez, Tom Hanks und die sechs Hauptdarstellerinnen aus der Hochzeitskomödie "Brautalarm", darunter Komikerin Kristen Wiig, auserkoren. Cruise ging schon drei Mal als Nominierter leer aus.