WeltNews

Versackt: Erdloch in Ratingen mit Kies gefüllt

Versackt

Erdloch in Ratingen mit Kies gefüllt

Das Loch, das sich am Freitag plötzlich in einem Wohngebiet im nordrhein-westfälischen Ratingen aufgetan hatte, ist mit Kies gefüllt und mit Beton versiegelt worden. Unglücksursache könnte eine stillgelegte Silbermine sein. Das Loch hatte sich auf einer Rasenfläche zwischen mehreren Wohnhäusern aufgetan.

Verjagt

Polizei verscheucht pinkelnden Esel

Gegen einen Esel mit schwacher Blase ist die Polizei in Höxter eingeschritten. Ein Geschäftsinhaber hatte sich beschwert, weil das Tier mehrfach in den Eingang seines Ladens gepinkelt hatte. Am Ort des Geschehens traf die Polizei dann einen Zirkusbeschäftigten an, der mit dem Esel an seiner Seite um Spenden bat. Er musste sich einen geeigneteren Standort suchen.

Verbrannt

73-Jährige im Aufzug ihres Wohnhauses angezündet

Eine 73 Jahre alte New Yorkerin verbrannte im Fahrstuhl, nachdem ein Mann sie mit Brandbeschleuniger besprüht und angezündet hatte. Der Täter wurde festgenommen und gestand. Er habe die Frau angezündet, weil sie ihm 2000 Dollar für erledigte Arbeiten nicht gezahlt habe.