Luxus in der Krise

Karl hält Hof

Karl Lagerfeld ist erzürnt. "Wer sind diese Menschen?", echauffierte sich der Designer über die Ratingagenturen.

"Wer hat sie in diese Position gebracht, A-Noten zu vergeben? Man kennt sie nicht einmal." Lagerfeld verteidigte außerdem den Luxus in Zeiten der Krise. "Es kommt überhaupt nicht infrage, sich in dieser allgemeinen Verdrossenheit gehen zu lassen", sagte er. Und so stand seine Chanel-Schau im Zeichen der "Anti-Verdrossenheit" mit ausschweifender Dekoration, mit Leuchtern und Bonbonnieren aus Kristall, silbernen Tellern und einer Eisenbahn, die auf den Tischen Whiskygläser umherfuhr.