WeltNews

Abenteuer: Familie verirrt sich in Maisfeld und ruft die Polizei

Abenteuer

Familie verirrt sich in Maisfeld und ruft die Polizei

Eine US-Familie hat sich derartig in einem Maislabyrinth verirrt, dass sie die Polizei um Hilfe gerufen hat. Die Eltern mit zwei Kindern besuchten ein auf einem Maisfeld nahe Boston geschaffenes Labyrinth in der Hoffnung auf ein kleines Abenteuer. Doch als schließlich die Dämmerung einbrach und sie immer noch nicht wieder zum Eingang zurückgefunden hatten, wählten sie per Handy den Notruf. "Ich habe wirklich Angst, es ist echt dunkel", sagte die Mutter in dem von örtlichen Sendern ausgestrahlten Anruf. Polizisten fanden sie mithilfe eines Spürhunds - weniger als zehn Meter vom Ausgang entfernt.

Expeditionen

Umweltschützer fordern Toiletten auf dem Mount Everest

Umweltschützer suchen eine Lösung für ein dringendes Problem auf dem Mount Everest: Sie fordern den Bau von Toiletten auf dem höchsten Berg der Welt. Menschliche Exkremente würden auf dem Mount Everest zunehmend zum Problem, sagte Phinjo Sherpa von der Umweltorganisation Eco Himal. Obwohl manche Expeditionen tragbare Toilettenkanister mitbrächten, hätten Träger bei einem dringenden Bedürfnis meist keine andere Möglichkeit, als sich hinter die nächste Schneewehe zu hocken. Der Berg ist übersät mit dem Müll früherer Expeditionen, darunter Fäkalien und Leichen, die unter den extremen Wetterbedingungen in eisiger Höhe kaum verwesen.

Aufstand

Mindestens sieben Tote in mexikanischem Gefängnis

Bei einem Gefängnisaufstand in der Stadt Monterrey sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere wurden verletzt, wie ein Justizbeamter sagte. Ob es sich bei den Opfern um Insassen oder Wärter handelte, war nach Angaben der Staatsanwaltschaft im Bundesstaat Nuevo León zunächst unklar. Feuerwehrleute, Polizisten und Soldaten hatten das Gefängnis in Cadereyta, einem Vorort Monterreys, gestürmt, nachdem der Aufstand am Morgen begonnen hatte. In diesem Gefängnis sitzen rund 2000 Häftlinge ein. Die Gefängnisse in Mexiko sind chronisch überbelegt. Der Aufstand hing offenbar mit der Festnahme der Nummer drei des berüchtigten Drogenkartells Los Zetas zusammen.