LeuteNews

Verwandt: Bettencourt kündigt "Atomkrieg" mit ihrer Tochter an

Verwandt

Bettencourt kündigt "Atomkrieg" mit ihrer Tochter an

Die französische Milliardärin Liliane Bettencourt hat laut einem Zeitungsbericht einen "Atomkrieg" mit ihrer Tochter angekündigt und ihre Anwälte aufgefordert, eine im vergangenen Jahr getroffene Vereinbarung zur Beilegung einer Familienfehde aufzukündigen. Die 88-Jährige habe ihren Anwalt aufgefordert, "unnachgiebig und ohne Zögern gegen die Aktivitäten ihrer Tochter vorzugehen", berichtete "Journal du Dimanche". Bettencourt sei "bereit zum Atomkrieg". Ihre Tochter Françoise Meyers-Bettencourt hatte bereits mehrmals versucht, ihre Mutter unter Vormundschaft stellen zu lassen, weil sie die alte Dame durch deren Mitarbeiter und Betreuer ausgenutzt sieht. Nach einer Aussöhnung der beiden Frauen vor Weihnachten verzichtete die 57-Jährige auf weitere Schritte.

Verheiratet

Gene Simmons hat endlich Ja gesagt

Gene Simmons (62) von der Hard-Rock-Band Kiss hat seine langjährige Freundin Shannon Tweed geheiratet. Der Bassist und die Schauspielerin gaben sich nach einem Bericht des Magazins "People" in einem Hotel in Beverly Hills vor rund 400 Gästen das Jawort. Agentin Dawn Miller gratulierte dem "frisch verheirateten Paar" auf der Internetplattform Facebook. Simmons und Tweed sind bereits seit Jahren liiert und haben zwei gemeinsame Kinder. Die Verlobung des Musikers und der 54-jährigen Schauspielerin im vergangenen Monat überraschte viele Fans.

Verlobt

Elizabeth Hurley wird Ex-Cricketspieler Warne heiraten

Die britische Schauspielerin Elizabeth Hurley hat sich mit dem ehemaligen australischen Cricketspieler Shane Warne verlobt. Warne bestätigte die Verlobung am Samstag nach einer Partie Golf beim Dunhill Links Championship in Schottland. Britische Zeitungen zeigten Hurley mit einem riesigen Verlobungsring unter den Zuschauern des sogenannten Pro-Am-Turniers, wo ein Profi mit einem Amateur spielt. Das Paar ist seit zehn Monaten zusammen. Hurley war mehr als zehn Jahre mit dem britischen Schauspieler Hugh Grant liiert und danach mit dem indischen Unternehmer Arun Nayar.

Optimistisch

Sting hat nichts gegen das Älterwerden

Sting, britischer Sänger, hat ein gesundes Verhältnis zum Älterwerden. "Ich hoffe, dass ich diesen Lebensabschnitt genießen kann", sagte der 60-Jährige der "Berliner Zeitung". Er wolle nicht krank werden und hoffe so lange wie möglich vital zu bleiben.