Fernsehen

Manuel Neuer gewinnt 500 000 Euro bei Günther Jauch

Nationaltorhüter Manuel Neuer (25, Bayern München) ist ein echter Ratefuchs. Beim Prominentenspecial des Quiz "Wer wird Millionär?" musste er sich erst bei der 1-Million-Euro-Frage geschlagen geben und räumte so 500 000 Euro für den guten Zweck ab.

Seine Mitrater, Sängerin Maite Kelly (31) und Komiker Michael Mittermeier (45), gewannen jeweils 125 000 Euro für die Stiftung "RTL - Wir helfen Kindern". Schauspielerin Gaby Köster (49) holte bei ihrem ersten Auftritt in einer Unterhaltungsshow nach ihrem Schlaganfall 64 000 Euro. Insgesamt erspielten die Promis damit bei der 23. Promi-Ausgabe der Quizshow 814 000 Euro.

Neuer musste sich als letzter der vier Promis den Fragen von Moderator Günther Jauch stellen. Nachdem er die 500 000-Euro-Frage gemeistert hatte, ging es an die 15. und letzte Frage: "Dem Nürnberger Martin Behaim verdanken wir den ältesten erhaltenen...?" - "Antwort A: Zirkel, B: Rechenschieber, C: Erdglobus, D: Magnetkompass". Er wusste es nicht. "Jetzt ist vorbei mit Zocken", sagte der 25-Jährige und stieg aus. Die richtige Antwort ist C, der Erdglobus.