WeltNews

Unglück: Wieder Öl aus verunglücktem Containerschiff ausgelaufen

Unglück

Wieder Öl aus verunglücktem Containerschiff ausgelaufen

Aus dem vor Neuseeland verunglückten Containerschiff "Rena" ist wieder Schweröl ausgelaufen und hat die Angst vor einer verheerenden Ölpest neu geschürt. Die Bergungsmannschaft schloss aber am Sonntag ein neues Leck in einem der Tanks aus. Wahrscheinlich gerieten etwa fünf bis zehn Tonnen Öl ins Meer, das bereits nach dem Unfall am 5. Oktober in den Rumpf gelaufen war. Taucher hätten einen unter Wasser liegenden Tank mit 320 Tonnen Öl inspiziert und keine Risse entdeckt, teilte die Schifffahrtsbehörde MNZ mit. Die Lache treibe aufs Meer hinaus.

Familienfehde

74-Jähriger attackiert Frau mit Messer an einer Fußgängerampel

Ein 74 Jahre alter Mann ist am Freitag nach einem versuchten Totschlag in Hamburg-Hammerbrook von der Polizei festgenommen worden. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag mitteilte, traf der 74-Jährige an einer Fußgängerampel auf eine 38-Jährige und stach unvermittelt mit einem Messer in Kopf- und Brusthöhe der Frau. Das Opfer konnte den Stichen aber ausweichen. Daraufhin floh der Mann in Richtung Hauptbahnhof. Dort wurde er wenig später von Polizisten festgenommen. Zwischen den Familien des mutmaßlichen Messerstechers und seinem Opfer tobt seit Jahren eine blutige Fehde. Erst am Donnerstag war der Neffe des 74-Jährigen wegen eines tödlichen Angriffs auf einen 21-Jährigen zu sechs Jahren Haft verurteilt worden Die 38-Jährige ist die Mutter des getöteten 21-Jährigen.

Geburt

Eineiige Zwillinge bringen am selben Tag Kinder zur Welt

Zwei eineiige Zwillinge im US-Staat Indiana können jetzt nicht nur ihren Geburtstag gemeinsam feiern. Die 21-jährigen Jessica und Jennifer Patterson brachten beide am Mittwoch im Abstand von nur wenigen Stunden im selben Krankenhaus ihre Kinder zur Welt. Jennifer legte mit einem Mädchen, Adalynn Rose Patterson, vor, acht Stunden später entband Jessica einen Jungen, Mason Douglas Patterson. Jennifer fand die beiden Entbindungen am selben Tag "irgendwie cool". Amanda Roach, Sprecherin des Krankenhauses, sagte, niemand könne sich daran erinnern, wann zuletzt eineiige Zwillinge am selben Tag Kinder bekommen haben.