LeuteNews

Unverletzt: Justin Bieber baut Unfall mit Ferrari

Unverletzt

Justin Bieber baut Unfall mit Ferrari

Der kanadische Teenie-Star Justin Bieber hat mit seinem Ferrari einen leichten Verkehrsunfall gehabt. Der Sportwagen des Sängers sei in einer Tiefgarage mit einem anderen Wagen zusammengestoßen, sagte eine Polizeisprecherin. Bei dem Unfall in San Fernando Valley nördlich von Los Angeles sei aber niemand verletzt worden. Die Sprecherin teilte mit, der andere Wagen habe Biebers Ferrari einen leichten "Schubs" von hinten gegeben.

Unfall

Orlando Bloom brach sich die Wirbelsäule

Der Schauspieler Orlando Bloom ist als Jugendlicher bei einem Unfall nur knapp dem Tod entronnen. "Es war eine Mutprobe. Ich wollte von meinem Fenstersims auf das Dach des gegenüberliegenden Hauses springen und bin bei der Landung abgerutscht", sagte der 34-Jährige. Er habe sich die Wirbelsäule gebrochen. Mehrere Tage lang hätten die Ärzte gedacht, dass er nicht überleben würde. Die Folgen des Unfalls spüre er bis heute.

Ehre

Al Bundy hat jetzt einen Stern auf dem Walk of Fame

Der US-Schauspieler Ed O'Neill hat einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame bekommen. Bei der Einweihung waren neben seiner Familie mit Christina Applegate und Katey Sagal auch einige Kollegen aus der Sitcom "Eine schrecklich nette Familie" dabei.