LeuteNews

Verheiratet: Starlet Kim Kardashian gibt Basketballer das Jawort

Verheiratet

Starlet Kim Kardashian gibt Basketballer das Jawort

Model und Doku-Soap-Star Kim Kardashian (30) hat erneut geheiratet. Das amerikanische TV-Starlet gab am Samstag dem Basketballer Kris Humphries (26) das Jawort, wie ein Sprecher den exklusiven Hochzeitsberichterstattern "People" und "E!" bestätigte. Die Hochzeit fand nach diesen Angaben im kalifornischen Montecito vor etwa 440 Gästen statt. Mitgefeiert haben sollen die Schauspielerinnen Eva Longoria und Lindsay Lohan, die Tennisstars Venus and Serena Williams sowie die Rocksängerin Avril Lavigne und deren Freund Brody Jenner.

Versöhnt

Charlie Sheen feiert mit Ex-Frau Brooke Mueller Geburtstag

Moment mal. Hieß es Anfang Mai nicht, Charlie Sheen und Brooke Mueller seien geschieden? Gab es da nicht diesen öffentlichen Ehekrach, der in einem brutalen Absturz endete? Weihnachten 2009 hatte Mueller nachts die Polizei angerufen und gesagt, Sheen habe sie mit einem Messer bedroht. Der Star wurde in Aspen verhaftet und gegen eine Kaution von 8500 US-Dollar wieder freigelassen. Seitdem hatte man die beiden nicht mehr zusammen gesehen. Im März noch hatte Sheen in einem Interview verkündet, er lebe jetzt in einer Dreiecksbeziehung mit einer Pornodarstellerin und einem Model. Am Freitag nun sah man Sheen und Brooke Mueller in Los Angeles am Flughafen, wie sie einen Privatjet bestiegen, so berichteten die Promi-Spotter "TMZ". Am Sonntag tauchten neue Bilder des Paars auf: Cocktail schlürfend in Mexiko. Eine Feier zu Muellers Geburtstag, heißt es.

Verheizt

Ex-Freundin gab Prinz Harry wegen dessen Flirts den Laufpass

Prinz Harry (26), Nummer drei der britischen Thronfolge, wurde von Dessousmodel Florence Brudenell-Bruce (25) womöglich wegen seines Interesses an anderen Frauen abserviert. Brudenell-Bruce habe erlebt, dass Harry stets Augen für andere Frauen hatte und viel flirtete, zitierte der "Daily Mirror" eine Quelle aus dem Umfeld des Models. Noch vor wenigen Tagen hatte ein Insider berichtet, der Prinz habe die Liebelei beendet, um ungebunden zu sein. Der neuen Quelle zufolge war Brudenell-Bruce "sehr eifersüchtig und enttäuscht", als Harry bei einem gemeinsamen Besuch des Kimberley-Music-Festivals in Norfolk mit einer Blondine flirtete. Anschließend habe der Prinz mit Freunden Urlaub auf Mallorca gemacht und sich dort mit leicht bekleideten Mädchen umgeben.