LeuteNews

Trennung: Prinz Harry ist jetzt offenbar wieder Single

Trennung

Prinz Harry ist jetzt offenbar wieder Single

Prinz Harry (26), Nummer drei der britischen Thronfolge, hat sich offenbar von dem Dessousmodel Florence Brudenell-Bruce getrennt. "Harry hat im Moment eine Menge um die Ohren. Derzeit konzentriert er sich auf sein Training als Helikopterpilot", zitierte die britische Zeitung "Daily Mirror" am Dienstag eine Quelle aus dem Umfeld des Prinzen. Harry rechne damit, nach Afghanistan zurückzukehren. Den Sommer mit seinen Freunden habe er sehr genossen, doch nun wolle er ungebunden sein. Erst im Juni hatte es zwischen Harry und der Ex-Freundin des Rennfahrers Jenson Button gefunkt.

Spion

Mike Myers spielt wieder Austin Powers

Mike Myers (48), kanadischer Schauspieler, wird zum vierten Mal als Geheimagent Austin Powers vor der Kamera stehen. Laut dem Medienblog HitFix hat er den Vertrag für "Austin Powers 4" unterschrieben. Myers hatte zuletzt 2009 für den Film "Inglourious Basterds" vor der Kamera gestanden.

Verlust

Paris Hilton vermisst Handys mit ihren Fotos

Paris Hilton (30), Erbin und Partygirl, sind gleich zwei Smartphones abhandengekommen. Den Verlust habe sie bei ihrer Ankunft in der philippinischen Hauptstadt Manila bemerkt, teilte die Flughafenbehörde am Dienstag mit. "Da sind alle meine Fotos drauf", sagte Hilton. Sie könne sich nicht erklären, wie das passiert sei. Die Behörden untersuchten den Vorfall. Hilton könne die Mobiltelefone im Flugzeug, aber auch schon davor verloren haben. Die 30-Jährige wollte in dem Inselstaat ein Luxusgeschäft eröffnen.

Frauen

Star-Regisseur Woody Allen hat keine männlichen Freunde

Woody Allen (75), Regisseur, hat keine männlichen Freunde. "Es liegt wohl daran, dass mich das männliche Geschlecht einfach nicht so sehr interessiert", sagte Allen der Zeitschrift "Elle". "Ich bin nicht einmal mit anderen New Yorker Regisseuren befreundet." Auch beruflich sei er nur von Frauen umgeben: "Meine Produzentin, meine Cutterin, meine Assistentin, meine Presseagentin, die Mitarbeiterinnen in meinem Schneideraum und sogar meine Ärztin - es gibt nur Frauen in meinem Leben." Er stelle eigentlich auch nur Frauen ein. Frauen seien für ihn eine Obsession, wichtiger als das Atmen.