Info

Mythos: Das Chelsea

Im Jahr 1884 wurde das Gebäude gebaut, mit zwölf Stockwerken als Appartement- Komplex. Bis 1902 war es das höchste Haus der Stadt. Seit 1905 wird es als Hotel mit 250 Zimmern geführt. Weil es im Theater-Bezirk lag, zog es vor allem nach dem Zweiten Weltkrieg Künstler aller Professionen an.

Inspiration verpflichtet: Weil so viele Musiker dort abstiegen und arbeiteten, ist es das meistbesungene Hotel der Welt.

3 Zutaten benötigt man, um den Cocktail "Chelsea Hotel" zu mixen. 6 cl Gin, 4 cl Orangenlikör und zwei cl Zitronensaft werden im Shaker auf Eis geschüttelt, dann in ein vorgekühltes Martiniglas gegossen.