LeuteNews

Gegenschlag: Jörg Kachelmann erwirkt Verfügung gegen Ex-Freundin

Gegenschlag

Jörg Kachelmann erwirkt Verfügung gegen Ex-Freundin

Jörg Kachelmann hat es seiner Ex-Freundin Claudia D. gerichtlich verbieten lassen, ihn weiter öffentlich der Vergewaltigung zu bezichtigen. Das Landgericht Köln hat sowohl gegen Claudia D. als auch gegen die Illustrierte "Bunte" einstweilige Verfügungen erlassen. Falls die Anschuldigungen wiederholt werden, drohen sowohl der Illustrierten als auch der Ex-Freundin ein Ordnungsgeld von je 250 000 Euro. Das bestätigte Kachelmanns Medienanwalt Ralf Höcker am Mittwoch auf Anfrage. Sowohl "Bunte" als auch Claudia D. können gegen die Eilentscheidung Widerspruch am Oberlandesgericht Köln einlegen.

Geständnis

Denise Richards redet offen über ihren Ex-Mann Charlie Sheen

Hollywood-Schauspielerin Denise Richards (40, "Scary Movie 3") hat mit ihren Kindern offen über die Sucht von deren Vater Charlie Sheen (45) geredet. Sie sei es leid gewesen, sich für die Töchter Sam (7) und Lola (6) immer neue Ausreden wegen Sheens seltsamem Verhalten ausdenken zu müssen, erklärte Richards in der "Today Show" am Dienstag (Ortszeit). "Ich habe mir ein Buch über Sucht besorgt. Ich habe sie so viel angelogen, dass es zu verwirrend wurde. Also musste ich mich mit ihnen zusammensetzen." Sheen, einer der bestbezahlten US-Serienstars ("Two And A Half Men"), war mehrmals in Entzugskliniken. Er und Richards sind seit 2006 geschieden. Ihre vor Kurzem erschienenen Memoiren "The Real Girl Next Door" seien keine Abrechnung mit ihrem Ex-Mann. "Er ist immer noch der Vater unserer Töchter. Ich mag ihn immer noch sehr und will, dass es ihm gut geht."

Gefühle

25-Jährige fand Hugh Hefner nicht attraktiv genug

Anderthalb Monate nach der Absage ihrer Hochzeit mit "Playboy"-Gründer Hugh Hefner hat die 25-jährige Crystal Harris ihre Entscheidung mit mangelnder sexueller Anziehungskraft des 85-Jährigen begründet. "Hef macht mich nicht an, sorry", sagte Harris in einer US-Radiotalkshow. Ihr einziger Sex mit Hefner habe "nur zwei Sekunden" gedauert.

Gelegenheit

Robbie Williams will Flitterwochen nachholen

Robbie Williams will ein Jahr nach seiner Hochzeit die Flitterwochen nachholen. Anlässlich seines ersten Hochzeitstags habe der Sänger einen Urlaub an einem exotischen Ferienort gebucht, berichtete die britische Zeitung "The Sun". Williams hatte Anfang August 2010 auf seinem Anwesen in Beverly Hills seine Dauerfreundin Field geheiratet. In die Flitterwochen war das Paar aber nicht gefahren.