LeuteNews

Mutig: Reese Witherspoon überwindet Angst vor Elefanten

Mutig

Reese Witherspoon überwindet Angst vor Elefanten

Hollywood-Star Reese Witherspoon (35) musste für ihre Rolle als Zirkuskunstreiterin in dem Drama "Wasser für die Elefanten" die Angst vor Elefanten überwinden. Vor dem Dreh habe sie kein Auge zugemacht. Dann habe sie auf dem Rücken des Elefanten ein "magisches" Erlebnis gehabt. In Auseinandersetzung damit sei sie dann ohne Sicherheitsgeschirr geritten.

Betrunken

Sheens Noch-Ehefrau ist wieder auf Entzug

Schauspieler Charlie Sheen hat im Sorgerechtsstreit mit Noch-Ehefrau Brooke Mueller möglicherweise Aussicht auf mehr Zeit mit seinen Zwillingen. Mueller sei nach einem Alkoholgelage wieder auf Entzug gegangen, berichtete "TMZ". Sie wollte sich damit eine bessere Position für die Anhörung verschaffen.

Nachdenklich

Amanda Seyfried grübelt trotz ihrer Erfolge

Die US-Schauspielerin Amanda Seyfried kann ihre Erfolge nicht richtig genießen. "Immer wenn alles besonders gut läuft und ich glücklich sein sollte, mache ich mir Sorgen, ich könnte alles wieder verlieren", sagte die 25-Jährige der Zeitschrift "Elle". "Wahrscheinlich bin ich leicht paranoid." Sie wurde mit dem Musicalfilm "Mamma Mia" bekannt.

Infantil

Hefners Braut heiratet in einem rosa Kleid

Mit mehr als 60 Jahren Altersunterschied sind "Playboy"-Gründer Hugh Hefner (85) und Playmate Crystal Harris (24) ein ungewöhnliches Paar. Nun will die junge Braut auch in Sachen Hochzeitskleid eigene Wege gehen und womöglich ihre Jugend unter Beweis stellen. "Das Kleid wird rosa sein, und Hef und ich wünschen uns viele bunte Farben bei unserer Hochzeit", sagte Crystal Harris.

Haltlos

Robert Pattinson hätte gern ein Haus

Schauspieler Robert Pattinson (24) kann nicht sesshaft werden. "Ich würde mir gern ein Haus kaufen, ohne mir Sorgen machen zu müssen, dass jemand bei mir einbricht", wurde Pattinson von dem "Daily Mirror" zitiert. Stattdessen lebt der 24-Jährige vornehmlich in Hotels.

Aufmerksam

Ashton schreibt Demi Liebesbotschaften

Ashton Kutcher (37), Schauspieler, überrascht seine Frau, Schauspielerin Demi Moore (48), häufig mit kleinen Liebesbriefen. "Geht man in unser Haus, findet man in allen Räumen kleine Zettel mit Notizen voller Lob und Liebeserklärungen." Solche Zettel hätten zugleich den Vorteil, dass sie deutlich erschwinglicher seien als Brillianten.