Kino

Spaniens erster Stern in Hollywood

Sie ist die erste spanische Schauspielerin, die einen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood bekommen hat.

Und weil das ganz was Besonderes ist, brachte Penélope Cruz für die Zeremonie am Wochenende in Los Angeles auch gleich Verstärkung mit: Javier Bardem und Johnny Depp. Ersteren, weil er ihr Ehemann und Vater ihres wenige Monate alten Sohns Leonardo ist. Letzteren, weil er in einem ihrer ersten beiden Sätze vorkam, die sie 1994 bei ihrer Ankunft in den USA auf Englisch konnte: "Ich will mit Johnny Depp arbeiten", habe sie damals gesagt, erzählte Cruz nun in ihrer Dankesrede. Inzwischen könne sie auch "Ich will wieder mit Johnny Depp arbeiten" sagen. Ihr Wunsch ging in Erfüllung: Cruz und Depp sind bald zusammen im vierten Teil der "Fluch der Karibik"-Reihe zu sehen, der im Mai in die Kinos kommt.