Hochzeitszug

Hole er doch schon mal den Wagen, Dave

Nehmen wir die Kutsche oder doch lieber den Oldtimer? Prinz William und Kate Middleton bleibt diese Streitfrage unter Brautleuten erspart.

Bei ihrem Hochzeitszug am 29. April gibt es gleich beides. Kate bekommt für die Fahrt zum Traualtar ihren eigenen Rolls-Royce. Zurück geht es dann klassisch per Kutsche - bei schönem Wetter in dieser Cabrio-Version. In der offenen Karosse, die hier von Restaurator Dave Evans auf Vordermann gebracht wird, fuhren einst auch Prinz Charles und Lady Diana von ihrer Trauung heim. Der komfortable Landauer stammt aus dem Jahr 1902 und war für die Krönung von König Edward VII. gebaut worden.