Prominente

Noch schlanker wäre ungesund

Nein, niemand würde auf die Idee kommen, Kate Middleton zu dick zu finden. Gleichwohl mehren sich in der britischen Hauptstadt die Gerüchte, dass die künftige Frau von Prinz William vor ihrer Hochzeit Gewicht verloren habe.

"Hager" sehe sie inzwischen aus, berichteten Londoner Reporter. Ob sie eine Diät begonnen habe oder ob ihr der Heiratsstress einfach den Appetit genommen habe, wie der Londoner Hochzeitsplaner Mark Niemierko mutmaßte, lässt sich nicht erhellen. Der Sprecher des Buckingham-Palastes verweigerte jede Antwort auf die Frage nach Gewicht oder Größe der künftigen Prinzessin mit dem Hinweis, dies sei ihre Privatangelegenheit. BM