LeuteNews

Trauung: Elton John ist bei Hochzeit von Kate und William dabei

Trauung

Elton John ist bei Hochzeit von Kate und William dabei

Sänger Elton John (63) hat erstmals offiziell bestätigt, dass er an der Hochzeit des britischen Prinzen William und seiner Verlobten Kate Middleton am 29. April in London teilnehmen wird. "Wir haben eine Einladung erhalten. Ich wollte diskret sein", sagte John laut dem Internetportal "people.com" im kanadischen Fernsehen. Zuvor hatte der 63-Jährige es offengelassen, ob er und sein Lebenspartner John Furnish dabei sein würden. Die bürgerliche Braut erinnert den Sänger an Williams Mutter Diana, der Elton John sehr nahestand. "Sie ist sehr umsichtig, und sie ist ein sehr schönes Mädchen. Die beiden sind schon lange zusammen, und ich finde, dass sie gut mit dem Druck umgegangen ist", sagte John. Der mehrfache Grammy-Preisträger hatte nach dem Tod von Prinzessin Diana 1997 auf ihrer Trauerfeier gesungen.

Zentrum

Ricky Martin macht gegen Menschenhandel mobil

Grammy-Gewinner Ricky Martin (39) will in seinem Heimatland Puerto Rico ein Zentrum gegen Menschenhandel eröffnen. Der Gebäudekomplex solle im kommenden Jahr im Ortsteil Loiza im Osten der Stadt entstehen, bestätigte die Direktorin der Stiftung Fundacion Ricky Martin (FRM), Bibiana Ferraiouli, in San Juan. Die Bauarbeiten sollen in Kürze beginnen. Gemeinsam mit der Universität Puerto Rico, dem Soziologen Cesar Rey und dem US-Institut John Baltimore habe der Künstler zuvor die Auswirkungen des Menschenhandels auf der Karibikinsel untersuchen lassen. Mit bislang verkauften 55 Millionen Alben und acht Millionen Singles zählt der mehrfach ausgezeichnete Martin zu den erfolgreichsten Sängern weltweit.

Liaison

Vanessa Hudgens soll sich in einen Kollegen verliebt haben

Schauspielerin Vanessa Hudgens (22) bandelt mit Josh Hutcherson an. Hudgens und ihr Filmpartner aus ihrem nächsten Projekt "Journey 2: The Mysterious Island" seien verknallt ineinander, berichtet das "People"-Magazin. Die beiden seien kürzlich auf einer Aftershowparty für Hudgens' neuen Film "Beastly" auf Kuschelkurs gegangen. "Sie hatten die Arme umeinander geschlungen, und sie haben sich viel berührt", sagte ein Informant dem Blatt zufolge. Hudgens war zuvor vier Jahre mit ihrem Schauspielkollegen Zac Efron zusammen gewesen. Die beiden hatten sich voriges Jahr getrennt.