Adel

Ist ein Sari okay? Kate Middletons Vater muss erst mal nachfragen

Es herrscht Verwirrung im südenglischen Birkshire. Nachdem bekannt wurde, dass das prinzliche Brautpaar William Windsor und Kate Middleton auch den indischen Gemüsehändler Chan Shingadia aus Birkshire zur Hochzeit eingeladen haben, erleidet dessen Frau schlaflose Nächte - wegen der Kleiderfrage.

Wie "Mail on Sunday" berichtete, hat Frau Shingadia schließlich Kates Vater gefragt, ob sie bei der Hochzeit einen indischen Sari tragen dürfe. Nicht bekannt wurde bislang die Antwort Herrn Middletons - womöglich muss er sich selbst in der Protokollabteilung seines künftigen Schwiegersohns erkundigen.

Der Grund für die Einladung der Gemüse-Inder war die Tatsache, dass diese stets darauf bedacht waren, die Haribo- und Pfefferminzeis-Vorräte in ihren Regalen nicht ausgehen zu lassen. Das Brautpaar hat eine Vorliebe für diese Speisen.